Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web522/d3/95/51390095/htdocs/WordPress_01/wp-content/themes/di-basis/includes/builder/functions.php on line 2799 Singcafé international Hattingen | Karl Adamek

Singcafé international Hattingen

Ein Projekt von Il canto del mondo – Internationales Netzwerk zur Förderung der Alltagskultur des Singens.

Gemeinsam Lieder singen verbindet die Herzen der Menschen über alle Grenzen hinweg, gibt Trost, schafft neuen Lebensmut und stärkt neue Lebensfreude.

 

Im SingCafé international Hattingen geht es um die herzliche Begegnung von Menschen der verschiedenen Kulturen und einen Beitrag zu einer friedlichen Alltagskultur in Deutschland. Es ist offen für alle Interessierten unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft oder Weltanschauung. Es geht um Freude und Mitgefühl, nicht um Leistung. Besonders geht es um die Anbahnung von Patenschaften mit Geflüchteten.

Gemeinsames Singen von Liedern aus aller Welt (in deutschen Nachdichtungen) kann auf besondere Weise die Herzen verbinden.
Weil gerade das gemeinsame Singen wissenschaftlich nachgewiesen den Erwerb einer Sprache auf einzigartige Weise fördert, wurden alle internationalen Lieder in deutsche Sprache nachgedichtet und das gesamte Material wird auf der Website in Text, Noten, Soundtrack und Übersetzungen in Arabisch, Türkisch, Persisch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies ist besonders auch als Hilfe fürLehrerInnen in Deutsch-für-Ausländer-Kursen gedacht.

Das SingCafé international wird von Musikern aus verschiedenen Kulturen begleitet. Mitmusiker sind immer willkommen. Diese bilden auch das ‚„Ensemble SingCafé international“, das für Veranstaltungen gegen Honorar, das zum weiteren Ausbau des Projektes genutzt wird, angefragt werden kann. Das SingCafé international Hattingen ist eine Initiative des Netzwerkes Il canto del mondo – Internationales Netzwerk zur Förderung der Alltagskulturen des Singens e.V.  in Kooperation mit einigen örtlichen Organisationen, vor allem der Flüchtlingshilfe Hattingen.

Es wird gefördert vor allem vom Landesmusikrat NRW und von ‚“Partnerschaft für Demokratie Hattingen“.

→www.welcomesongs.de


Kontakt:

Dr. Karl Adamek
0160-7877560 / adamekk@uni-muenster.de
Wolf Runte
02324 – 962476 / wolf.runte@web.de