Soziale Projekte zur Förderung des Singens im Alltag

Il canto del mondo e. V.

Il Canto del Mondo e. V. LogoDr. Karl Adamek ist Initiator und Vorsitzender des Internationalen Netzwerkes zur Förderung der Alltagskultur des Singen Il canto del mondo e.V., das unter der Schirmherrschaft des größten Geigers des letzten Jahrhunderts Lord Yehudi Menuhin (1916-1999) 1999 gegründet wurde.
www.il-canto-del-mondo.de

Canto elementar

Canto elementarMit Canto elementar hat Karl Adamek ein generationsübergreifendes Singpatenprojekt für Kindergärten ins Leben gerufen. Es ist die praktische Konsequenz seiner empirischen Forschungen zum Singen in der Kindheit die zeigten, das Singen für eine gesunde Entwicklung von Kindern unverzichtbar ist, aber nur noch 10% der Erzieherinnen aus Mangel an Ausbildung Kinder zum Singen begeistern können. Die Freie und Hansestadt Hamburg hat als erstes Bundesland dieses Projekt mit der Zielstellung der Flächendeckung übernommen. Fühlen Sie sich willkommen.

Canto elementar

Nena singt mit Kindern und Dr. Adamek

Nena und Dr. Adamek mit Canto-Kindern
Nena und Dr. Adamek mit Canto-Kindern

Am 2. Juni 2014 besuchte Nena als Botschafterin von Canto elementar gemeinsam mit dem Begründer von Canto elementar Dr. Karl Adamek die Kinder und Singpaten in der Canto-Kita Wildhüterweg in Berlin.

Die Schauspielerin Stella Maria Adorf begleitete die Singpaten über 2 Jahre als Canto-Trainerin. 

Nena ist seit Jahren eine begeisterte und zuverlässige Unterstützerin unserer Arbeit.

Deutscher Nationalpreis an Canto elementar

Am 20 Juni 2012 erhielt das Projekt Canto Elementar im französischen Dom in Berlin den Deutschen Nationalpreis.
Im folgenden link können sie ein paar Eindrücke dieses historischen Ereignisses finden:
Deutscher Nationalpreis 2012 für Canto Elementar - YouTube –

Die Rede von Karl Adamek finden sie in folgendem PDF Bestand:
Dankesrede zur Verleihung des Deutschen Nationalpreises

Deutscher Nationalpreis 2012 für „Canto Elementar“ - PDF
Informationen zur Deutschen Nationalstiftung unter: www.nationalstiftung.de

Altbundespräsident Horst Köhler
Foto Köhler-Adamek Foto Köhler-Adamek
sagt in Kaiserlautern November 2007 nach einer Präsentation des Singpatenkonzeptes "Canto elementar" zur Musikalisierung von Kindergärten dem Begründer Karl Adamek seine Unterstützung zu.

Deutsche Stiftung Singen

Logo DSSDie Deutsche Stiftung Singen wurde von Dr. Karl Adamek gegründet. Die ist eine operative Treuhand-Stiftung, die vor allem Veranstaltungen (Kongresse, Seminare) zum Thema ‚Musikalisierung der Gesellschaft’ durchführt und ein internationales Netzwerk gestaltet, in dem erfolgreiche Projekte verschiedenster Organisationen und Stiftungen vorgestellt werden. In Kooperation mit anderen Organisationen werden auch eigene Sing-Projekte entwickelt und umgesetzt.
Die Verantwortlichen der Deutsche Stiftung Singen haben es sich zum Ziel gesetzt, das ‚einfache’ Singen der Menschen in ihrem Alltag zu fördern – d.h. in der Familie, im geselligen Zusammenhang, im Kindergarten, in der Schule. Es geht also nicht um das Singen ‚von einer Bühne aus’, sondern um das Singen als Lebensart, als Teil des eigenen Lebens.
www.deutschestiftungsingen.de

Initiative Singen

Logo IS

Die "Initiative Singen in Kindergärten und Grundschulen" hat sich zum Ziel gesetzt, Organisationen und Einzelpersonen, die sich für das Singen von Kindern engagieren, zu vernetzen und so das Singen im Alltag der Gesellschaft effektiver zu fördern. Fühlen Sie sich willkommen.

www.initiative-singen.de